Aktuelles Basisgemeinde

Seminarwoche - PRÄSENZ: statt Stress und Erschlaffung 04-10.10.2020

Unser Alltag verführt uns zu gehetztem Tun. Wir wollen unsere Pflichten
schnell und gut erledigen. Am Abend sind vor allem wir dann erledigt. Zum Ausgleich
gönnen wir uns aber ein Gegenprogramm: zum Beispiel Fitness, Yoga, Achtsamkeit
und die Ferien. Ist das denn so gut, wie wir meinen? Oder könnte ich arbeiten und
dabei gelassen und fröhlich werden? Wie geht das?