Autorenlesung: Kathleen Battke liest aus ihrem Buch AschePerlen

Einladung zur Autorenlesung

Kathleen Battke liest aus ihrem Buch

AschePerlen: Zeugnisse aus 20 Jahren Friedenspraxis in Auschwitz
mit Bernie Glassman und den ZenPeacemakers

Ort: Basisgemeinde Wulfshagenerhütten

Zeit: Sonntag 11. Dezember 2016, 10.00 Uhr

Eintritt frei, Spende erbeten.

1996 ging Zen-Meister Bernie Glassman das erste Mal nach Auschwitz, um
Zeugnis abzulegen – zusammen mit 150 weiteren Menschen aus zehn Nationen.
Seither findet es alljährlich als friedensstiftende Praxis statt.
An diesem Ort, an dem millionenfacher Mord zur Maschinerie wurde, begegnen
die Teilnehmenden nicht nur den Schrecken der Vergangenheit,
sondern auch ihrem eigenen inneren Opfer/Täter, den Grenzen der/ihrer
Menschlichkeit und der Fülle des gesamten Lebens in der Gegenwart, im
Hier und Heute. Eine Praxis, die tief bewegt und das Leben vieler verändert
hat.

Dieses Buch versammelt Zeugnisse von über 70 Teilnehmenden aus aller
Welt und zwei Jahrzehnten. Wer „das Phänomen Auschwitz“ noch tiefer
ausloten will, wer für sich nach einer herzöffnenden Friedenspraxis sucht,
kann sich von diesen aufrichtigen Geschichten berühren und inspirieren
lassen. Und sieht sich ermutigt, aufzubrechen.

 

Downloads: