COMMUNIO FORUM 2016

Anders

GEMEINSCHAFTEN ALS ANDERS-ORTE
Unterwegs zwischen Verheißung und Alltag

02. – 04.09.2016 in Fulda

Der Begriff des „Anders-Ortes“ (Michel Foucault) ist hilfreich, um eine Vielzahl von Gegenwelten zusammenzufassen.

Anders – Orte sind tatsächliche Orte, die eine andere Kultur leben, deren Wirksamkeit aber in die Gesellschaft hinein wirkt. Also Orte, an denen „ein anderer Geist“ als in der Gesellschaft wirkt, und die etwas von diesem anderen Geist in die Gesellschaft hineintragen. Nach dieser Definition können verschiedenste Orte Anders-Orte sein.

In besonderer Weise gilt dies für Klöster, Kommunitäten, Lebensgemeinschaften.Hier wird die Spannung zwischen „in der Welt und nicht von der Welt, aber für die Welt sein“ an allen Ecken und Enden spürbar. Wie lebt es sich konkret, gestaltet sich ganz praktisch diese „Anders-Kultur“?
Zwischen Verheißung und Alltag, zwischen Himmel und Erde, zwischen Sein und Werden?

Dazu wollen wir uns gemeinsam Gedanken machen, hinein nehmen lassen in einzelne Spannungspunkte und ausloten, wie das „Anders“ des Reiches Gottes in unserem Lebenssetting Gestalt annehmen will.

WAS DICH ERWARTET
Beim Forum kannst Du Dich mit erfahrenen Leuten von sturmerprobten Kommunitäten und Lebensgemein-schaften unterhalten. Außerdem wirst Du Leuten begegnen, die wie Du gemeinschaftlich leben wollen. In vielen Gesprächen und Workshops hast Du Gelegenheit einen Geschmack von Gemeinschaften als Anders-Orten zu bekommen, und einzelne Aspekte vertieft zu erkunden, zu erproben und zu diskutieren.
Workshopthemen

WS 1 „Meine Identität in Gott als tragendes Element einer Berufung zur Gemeinschaft“
WS 2 „Ich würde gerne, aber … Leben in Gemeinschaft - Was hindert mich?
WS 3 „Vertiefung von Gemeinschaftsbeziehungen durch wirksame Konfliktbearbeitung mit Zuhilfenahme der gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg“
WS 4 „Geistliche Entscheidungsfindung- Wie wir als Gruppe tragfähige Entscheidungen treffen können“
WS 5 „Raum für echte Begegnungen schaffen – Tools um intensive Begegnungen im Alltag zu fördern“
WS 6 „Gemeinschaft als Antwort auf die Nöte der Zeit“

Für mehr Infos: www.communio-forum.org

 

Downloads: