Die Basisgemeinde Wulfshagenerhütten

Die Basisgemeinde Wulfshagenerhütten ist eine christliche Lebens- und Arbeitsgemeinschaft in der Nähe von Kiel.

Hier leben zur Zeit ca. 40 Menschen - Familien und Alleinstehende, Frauen und Männer - generationenübergreifend und in großer Verbindlichkeit miteinander.

Die Frage nach Frieden und Gerechtigkeit für alle Menschen und die ganze Schöpfung hatte die Mitglieder des Anfangs zusammen geführt. Wir suchten nach Alternativen zur bestehenden Lebens- und Wirtschaftsform. Die Antwort darauf fanden wir in der Apostelgeschichte im Vorbild der ersten Christen. Dort heißt es:

"Sie blieben aber beständig in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft und im Brotbrechen und im Gebet...
Alle aber, die gläubig geworden waren, waren beieinander und hatten alle Dinge gemeinsam.
Sie verkauften Güter und Habe und teilten sie aus unter alle, je nachdem es einer nötig hatte." (Apg 2,42,44-45)

.
Wir wollten die Einladung Jesu ernst nehmen, dem verheißenen Reich Gottes entgegen zu leben.
"Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch das alles zufallen." (Matt 6,33)

Unsere Antwort ist unser Leben in Arbeits- und Gütergemeinschaft, die ein gerechtes Miteinander Aller möglich macht.

Unseren Lebensunterhalt verdienen wir durch Produktion und Verkauf von Spiel- und Bewegungsgeräten für Kindergärten und Schulen.

Die gemeinsame Arbeit ist ein wesentlicher Lebensbereich unserer Gemeinschaft, an der jede und jeder, den eigenen Fähigkeiten und Kräften entsprechend, teilhaben kann.

Die Basisgemeinde ist konfessionell nicht gebunden. Wir sind Mitglied des Diakonischen Werkes und Mitglied des europäischfriedenskirchlichen Nåetzwerks Church and Peace.

Ort: