NEU: In Bewegung - Eine Filmreihe über die Bewegungsarbeit von Elfriede Hengstenberg

-von Niels Bolbrinker und Gerburg Fuchs

link zum Trailer

"Was ich am Anfang den Menschen nahebringen will, dass es eine Forschungsarbeit ist, und sie selbst dahinter kommen, dass sie einen kleinen Forscher (das Kind) vor sich haben, der ihnen wunderbar Bescheid sagen kann." (Elfriede Hengstenberg)

Zum Inhalt:

  • Dokumentarfilm "In Bewegung" über die Biographie und Bewegungsarbeit von Elfriede Hengstenberg (1892 - 1992) - 30 min
  • Bewegungsarbeit in der Krippe - 8 min
  • Bewegungsarbeit in der Kita - 7 min
  • Bewegungsarbeit in der Therapie - 5 min
  • Aufrichtung - 3 min
  • Fragen an Prof. Dr. Renate Zimmer - 10 min
  • Gebrauch der Geräte - 6 min

Die Autoren:

Niels Bolbrinker, Kameramann und Filmemacher, zahlreiche Dokumentarfilme für Kino und Fernsehen: Mit Licht gebaut (2012); Vom Bauen der Zukunft - 100 Jahre Bauhaus (2018)

Gerburg Fuchs, Bewegungspädagogin, freiberufliche Dozentin mit Schwerpunkt Bewegung und Spiel- und Kinderrechte, Filmemacherin: Lass mich spielen (2013); Risiko und Prävention (2014)

Preis: 19,95€ (zzgl. Versand) erhältlich bei der Basisgemeinde Wulfshagenerhütten eG (per mail: info@basisgemeinde.de oder per Tel.: 04346 - 368010)

Die Premiere findet am 06.06.2019 im Kino Urania in Berlin statt (nähere Infos finden Sie hier:http://www.hengstenberg-pikler.de/info/filmpremiere-bewegung-am-06062019...)

Downloads: